Jagen
Inhalt

1. Allgemeines
2. Beute
3. Gegenstände zum Jagen
4. Kleidung
5. Fallen
6. Jagdgebiete
7. Tipps und Tricks
8. Abenteuer Erfahrung
9. Umhang der Großwildjäger

Allgemeines

Jagen ist eine Fertigkeit in Runescape, bei der ihr lernt Tierspuren untersuchen und Fallen aufzustellen. Für eine erfolgreiche Jagd stehen euch auch neue Kleidung und Waffen zur Verfügung, außerdem könnt ihr auch Tiere erhaltet.
Es gibt verschieden Methoden um Tier zu fangen, um die Fertigkeit etwas abwechslungsreicher zu gestalten. Um anzufangen begebt euch in einen der beiden Jagdläden, die sich in Nardah oder in Yanille befinden. Kauft euch die Gegenstände, die ihr braucht um die Tiere zu fangen.



Um mit der Fertigkeit Jagen anzufangen gibt es erstmal 2 Möglickeiten, unter denen ihr wählen müsst. Das Spurenlesen bei den Polar Kebbits in Relekka oder das Jagen von Purpurseglern mit Hilfe von Vogelfallen im Feldip Dschungel.

Wenn ihr eure Ausrüstung zusammen habt, geht in eine Jagdgebiet und lasst euch dort von den Jagd-Trainern die Grundzüge des Jagens erklären. Ihr findet sie im Norden des Trollweiss / Relekka Gebietes oder im Westen des Feldip Gebietes.

Nach Oben

Beute

Beute (geordnet nach benötigtem Hunter Level)
Bild Name Level Region Falle Belohnung Xp
Polar Kebbit 1 Trollweiss Track Bones, Polar Kebbit Fur, Raw Beast Meat 30
Crimson Swift 1 Feldip Snare Bones, Red Feathers, Raw Bird Meat 34
Common Kebbit 3 Piscatoris Track Bones, Common Kebbit Fur, Raw Beast Meat 36
Golden Warbler 5 Uzer Snare Bones, Orange Feathers, Raw Bird Meat 48
Feldip Weasel 7 Feldip Track Bones, Feldip Weasel Fur, Raw Beast Meat 48
Copper Longtail 9 Piscatoris Snare Bones, Brown Feathers, Raw Bird Meat 61
Cerulean Twitch 11 Trollweiss Snare Bones, Blue Feathers, Raw Bird Meat 65
Desert Devil 13 Uzer Track Bones, Desert Devil Fur, Raw Beast Meat 66
Ruby Harvest 15 Piscatoris Butterfly Net Ruby Harvest 24
Tropical Wagtail 19 Feldip Snare Bones, Stripy Feathers, Raw Bird Meat 96
Wild Kebbit 23 Piscatoris Deadfall (Raw Meat) Bones, Kebbit Claws 128
Sapphire Glacialis 25 Trollweiss Butterfly Net Sapphire Glacialis 34
Rabbit 27 Piscatoris Rabbit Snare Bones, Raw Rabbit Meat, Rabbit Foot 144
Ferret 27 Piscatoris Boxtrap (Raw Meat) Ferret 115
Swamp Lizard 29 Morytania Swamp Net Trap (Guam Tar) Swamp Lizard 152
Spined Larupia 31 Feldip Pitfall Big Bones, Larupia Fur oder Tatty Larupia Fur 180
Barb-tailed Kebbit 33 Feldip Deadfall (Raw Rainbow Fish) Bones, Barbtailed Harpoon 168
Snowy Knight 35 Trollweiss Butterfly Net Snowy Knight 44
Prickly Kebbit 37 Piscatoris Deadfall (Barley) Bones, Kebbit Spikes 204
Horned Graahk 41 Karamja Pitfall Big Bones, Graahk Fur oder Tatty Graahk Fur 240
Spotted Kebbit 43 Falconry Falconry Bones, Spotted Kebbit Fur 105
Black Warlock 45 Feldip Butterfly Net Black Warlock 54
Orange Salamander 47 Uzer Net Trap (Marrentil Tar) Orange Salamander 224
Razor-backed Kebbit 49 Piscatoris Track Bones, Long Kebbit Spike, Raw Beast Meat 348
Sabre-toothed Kebbit 51 Trollweiss Deadfall (Raw Meat) Bones, Kebbit Teeth 200
Chinchompa 53 Piscatoris Boxtrap (Spicy Chopped Tomato) Chinchompa 198.5
Sabre-toothed Kyatt 55 Trollweiss Pitfall Big Bones, Kyatt Fur oder Tatty Kyat Fur 300
Dark Kebbit 57 Falconry Falconry Bones, Dark Kebbit Fur 132
Red Salamander 59 Chaos Temple Net Trap (Tarromin Tar) Red Salamander 272
Red Chinchompas 63 Feldip Boxtrap (Spicy Minced Meat) Red Chinchompas 265
Black Salamander 67 Wilderness Net Trap (Harralander Tar) Black Salamander 304
Dashing Kebbit 69 Falconry Falconry Bones, Dashing Kebbit Fur 156
Imp 71 überall Magic Box (Bead) Imp 450

Nach Oben

Hunting Items

Equipment
Bild Name Hunter Lvl Nutzung Preis (in Gp)
Bird snare Bird Snare 1 zum Fangen von Hunter Birds 6
Noose wand Noose Wand 1 zum Fangen von Tracking Creatures 4
Butterfly net Butterfly Net 15 zum Fangen von Butterflies 24
Butterfly jar Butterfly Jar 15 zur Aufbewahrung von Butterflies 1
Rabbit snare Rabbit Snare 27 zum Fangen von Rabbits 18
Box trap Box Trap 27 zum Fangen von Box Trap Creatures 38
Teasing stick Teasing Stick 31 zum Fangen von Pitfall Creatures 60
Torch Unlit Torch 39 zur Verbergung deines Körpergeruchs 4
Magic box Magic Box 71 zum Fangen von Imps 720

Nach Oben

Kleidung

Tarnkleidung
Region Art des Fells Bild Name Bild Name
Snow (Trollweiss / Rellekka) Polar Kebbit Polar Camo Top Polar Camo Top Polar Camo Bottom Polar Camo Bottom
Woodland (Piscatoris) Common kebbit Wood Camo Top Wood Camo Top Wood Camo Bottom Wood Camo Bottom
Jungle (Feldip Hills) Feldip weasel Jungle Camo Top Jungle Camo Top Jungle Camo Bottom Jungle Camo Bottom
Desert (Uzer) Desert devil Desert Camo Top Desert Camo Top Desert Camo Bottom Desert Camo Bottom


Tarn Sets
Region Art des Fells Hunter Level Hat Top Legs
Jungle / Woodlands Spined Larupia 28 Spined Larupia Hat Spined Larupia Top Spined Larupia Bottom
Desert Horned Graahk 38 Horned Graahk Hat Horned Graahk Top Horned Graahk Bottom
Snow Sabretooth Kyatt 52 Sabretooth Kyatt Hat Sabretooth Kyatt Top Sabretooth Kyatt Bottom


Falconry - Belohnungen
Bild Name Level Effekt Fell Kosten
Spotted Cape Spotted Cape 40 reduziert dein Gewicht um 3Kg 2x Spotted Kebbit 400
Gloves of Silence Gloves of Silence 54 steigert deine Erfolgsrate beim Pickpocketing 2x Dark Kebbit 600
Spottier Cape Spottier Cape 66 Reduziert dein Gewicht um 5Kg 2x Dashing Kebbit 800

Nach Oben

Fallen

1. Birdsnaring

  • Crimson Swift
  • Golden Warbler
  • Copper Longtail
  • Cerulean Twitch
  • Tropical Wagtail

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/birdtrap.png

Das Fangen von Vögel mit einer Birdsnare, benötigt wird für diese Methode, eine Birdsnare und natürlich ein guter Standort in der Nähe des Respawn des Vogels. Mit "Set Trap" stellt ihr dann eure Falle auf. Dann heisst es einfach nur warten endweder löst sich eure Fall ausversehen aus, dann müsst ihr sie wieder neu aufstellen, oder ihr habt Erfolg und fangt einen Vogel.

Nach Oben

2. Tracking

  • Polar Kebbit
  • Common Kebbit
  • Feldip Weasel
  • Desert Kebbit
  • Razor-backed Kebbit

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/tracking.pnghttp://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/tracking2.png
http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/tracking3.pnghttp://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/tracking4.png

Das Tracking ist eine recht einfache Form des Huntens, man benötigt dazu nur einen Noose Wand um die Tiere damit zu fangen. Vor dem Fangen kommt allerdings die Suche nach dem Tier. Durchsucht als erstes den sogenannten "Burrow" und folgt den Spuren, wenn sie enden untersucht die Umgebung an irgendwo setzt sich dann diese Spur fort. Sobald ihr die Nachricht bekommt das sich eventuell ein Tier dort befindet in einem Versteck befindet benutzt ihr die Option "Attak" und bei erfolgreichem Versuch habt ihr das Tier gefangen.

Nach Oben

3. Butterfly Catching

  • Ruby Harvest
  • Sapphire Glacialis
  • Snowy Knight
  • Balck Warlog

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/butterfly.png

Für die Butterfly Jagd werden nur ein Butterfly Net sowie einige Butterfly Jars benötigt. Nehmt das Butterfly Net in die Hand und tragt einige leere Butterfly Jar´s im Inventar.

4. Dead Traps

  • Wild  Kebbit
  • Barbtailed Kebbit
  • Prickly Kebbit
  • Sabretooth Kebbit

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/deadtrap.png

Die Dead Traps, eine der Fortgeschrittenen Huntervarianten, ist etwas komplizierter. Man benötigt zwar keine Spezielle Hunterausrüstung, dafür allerdings immer eine Woodcutting Axt, sowie ein Knife und immer ein Log um eine Falle aufzustellen. Um die Deadtraps Spots, sind natürlich immer einige Bäume von denen man die Logs holen kann. Um die Falle aufzustellen klickt auf den Boulder und eurer Spieler stellt automatisch die Falle auf. Wenn ihr Level 39 Hunting habt, könnt ihr eure Fallen mir einer "Torch" (erhältlich in jedem Huntershop) ausräuchern um euren Geruch zu vertreiben, dies erhöht eure Chancen, Tiere zu fangen.

Nach Oben

5. Boxtraping

  • Ferrets
  • Chinchompas
  • Red Chinchompas

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/boxtrap.png

Für das Boxtrapping benötigt ihr Boxtraps, die ihr wiederrum in einem der beiden Huntershops beziehen könnt. Mit "Set Trap" stellt ihr eure Falle auf . Dann hab ihr die Option "Bait" oder hineinzutun oder sie ähnlich wie bei den Dead Traps sie mit einer "Torch" auszuräuchern. Beides erhöht wiederum eure chancen auf eine erfolgreiche Jagd.

Nach Oben

6. Pitfalls

  • Spined larupia
  • Hoorned Graahk
  • Sabretooth Kyatt

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/pitfalls.png

Die Pitfalls ist eine Methode um die Tiere in eine Fallgrube zu locken. Man benötigt  in der Regel dafür nur eine Woodcutting Axt sowie ein Knife, ein Log sowie einen "Teasing Stick", sobald man die Falle aufstellen möchte. Für niedrige Combats empfiehlt es sich , eine Armour sowie etwas Food dabei zu haben, Um die Falle aufzustellen tretet mit dem Knife, mindestens einem Log und dem "Teasing Stick"  im Inventar an die Grube heran, und stellt die Falle auf nun begebt euch zu dem Tier was ihr dort reinlocken wollt und benutzt die Option "Poke" dannach springt ihr über die Falle und das Tier wird euch folgen, wenn es ebenfalls über die Falle springt müsst ihr eine weitere aufbauen und dort wieder drüberspringen..

Wichtig ist zu wissen, das alle Pitfall Tiere niemals über eine Falle mehrfach springen.


Darum immer mindestens 2 Logs für 2 Fallen dabei haben.

Nach Oben

7. Net Trapping

  • Swamp Lizard
  • Orange Salamander
  • Red Salamander
  • Black Salamander

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/nettrap1.pnghttp://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/nettrap2.png


Für das Net Trapping benötigt ihr einige "Ropes" (General Store) sowie einige "Small Fishing Nets" (Fishing Shops). Begebt euch nun in eine der Bekannten Areas in denen man Nettrapping machen kann und sucht euch einen jungen Baum und stellt an diesem eure Falle auf.  Mit "Bait"  und oder einer "Torch zum ausräuchern könnte ihr eure Chancen wieder erhöhen.

Nach Oben

8. Falconary

  • Spotted Kebbit
  • Black Kebbit
  • Dashing Kebbit

Für die Jagd mit den Falcons müsst ihr euch mit 500gp in die Falconary Area geben und dort von Martin eine Falcon leihen. Ihr dürft dabei aber keine Gloves tragen, das ihr einen Falconer Handschuh von Martin erhaltet. Nun stellt euch mit eurem Falcon an einen geeigentet Spot am besten einen bei dem 2 Beute Tiere in der Nähe sind und click sobald die Beute auftaucht auf sie. Der Falcon wird nun automatischen versuchen die Beute zu greifen, bei Erfolg müüsst ihr nun euren Falcon wieder einsammeln, bei einem Misserfolg kehrt er auf eure Hand zurück.

Nach Oben

9. Magical Imp Box Trapping

  • Imp

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/fallen/imp.png

Benötigt werden einige Magic Box (Huntershop) stellt eure Fallen in der Nähe eine Imps auf.

Nach Oben

10. Rabbit Hunting

  • Rabbits

Wenn ihr das Quest Eagles Peak schon gemacht hat tut sich eine weitere Möglichkeit des Huntens auf, die Rabbit Jagd. Dazum müsst ihr euch nach beendigen des Quest mit Boxtraps einen Ferret fangen und aus dem Huntingshop einige Rabbit Snares besorgen. Nun geht ihr zu den Rabbit Burrows und stellt dort vor jedem der 6 Eingänge eine Rabbit Snare auf ihr könnt sie ähnlich wie auch die Nettraps oder die Bocktrap ab Level 39 Hunting noch zusätzlich ausräuchern. Nun benutzt ihr "Flush" auf den Eingängen der Bauten mit  euren Ferret im Inventar um das Rabbit rauszutreiben.

Nach Oben

Hunting Areas

Trollweiss

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/maps/trollweiss.jpg

Die Trollweiss/Rellekka Hunting Area oder auch Polar Hunting Area  ist, eine der vier grösseren  Hunting Areas. Sie bietet für fast alle Arten des Jagens, Möglichkeiten zu trainieren. Zu finden ist sie nördöstlich von Rellekka oder mit mit dem Fairy Ring Teleport "DKS".

Nach Oben


Feldip 

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/maps/feldip.jpg

Die Feldip/Jungle Hunting Area befindet sich südlich von Yanille/GuTanoth. Sie ist für Anfänger durchaus eine interessante Area.Am einfachsten zu erreichen ist sie mit dem Fairy Ring Tele "AKS".

Nach Oben

Piscatoris 

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/maps/piscatoris.jpg

Die Piscatoris/Woodland Area befindet sich südlich der Fishing Colony (Swan Song Quest). Am einfachsten zu erreichen wie immer mit dem Fairy Ring Tele "AKQ".

Nach Oben

Uzer 

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/maps/desert.jpg

Die Uzer/Desert Hunting Area, die letzte der grossen Hunting Areas, ist eine Area für Fortgeschrittene Hunter. Waterskins und Knife sind allerdings unbedingt notwendig um dort längere Zeit zu Leveln. Sie befindest sich westlich von Uzer und südöstlich vom Shantney Pass. Der Fairy Ring Teleport ist "DLQ".

Nach Oben

Horned Graahk

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/maps/cairnisle.jpg

Die Horned Graahk Huntign Area befindet sich nördlich von Cairn Isle oder westlich von Shilo Village, ein Fairy Ring "CKR" befindet sich ebenfalls in der Nähe. Sie ist ein purer Pitfall Trainingsort.

Nach Oben

Swamp Lizard 

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/maps/swamp.jpg

Die Swamp Lizard Area, ist eine reine Nettrapping Area, zu finden ist sie südöstlich von Canifis, oder südlich vom Werewolf Agilty Kurs.

Nach Oben

Falconary  

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/maps/falconry.jpg

Die Falconary Hunting Area ist ein Teilstück der Piscatoris/Woodland Hunting Area, sie befindet sich südlich der Fishing Colony. Es ist ein reiner Falconer Trainingsspot. Der Fairy Ring Teleport ist "AKQ" führt euch direkt in ihre Nähe. 

Nach Oben

Red Salamander  

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/maps/chaostemple.jpg

Die Red Salamander Hunting Area, ebenfalls ein reiner Nettrapping Spot, befindet sich südwestlich von Ardougne in der Nähe des Chaos Altars.

Nach Oben

Black Salamander

http://www.rscommunity.de/images/skills/hunter/maps/wildy.jpg

Die Black Salamander Hunting Area, befindet sich nördlich von Varrock in der Wilderness (Level 18). Ebenfalls reines Nettrapping.

Nach Oben

Tips und Tricks 

Um Hunting erfolgreich zu betreiben sollten einige Dinge berücksichtigt werden, die das Leben eines Hunters ungemein erleichtern. Das wären die richtige Strategie sowie das richtige einsetzten von Hilfen.
Zum einen ist es ein ungeheurer Vorteil, "A Fairy Tale Part 2" abgeschlossen zu haben, da bei fast jeder grösseren oder auch kleineren Hunting Area ein Fairy Ring sich in der Nähe befindet, was die sonst sehr umständlichen oder auch langwirigen Laufwege ungemein verkürzt.
Ein weiterer erheblicher Faktor ist die generalstabsmässige Planung des zu erreichten Ziels, d.h. es ist von Vorteil nicht immer nur speziallisiert auf eine Art des Fallenstellen loszulaufen, sondern direkt sofern es möglich ist 2 Arten zu verbinden, ein Beispiel dazu ist Vogelfallen aufzustellen und nebenbei noch Schmetterlinge zu fangen. Diese Spot sind oftmals etwas schwerer zu finden, aber das suchen lohnt sich. Ein weiterer Vorteil ist es immer Ersatzfallen dabei zu haben, da durch das Heraufsetzten der sogenannten "Random Events", oftmals Fallen verloren gehen falls ihr nicht schnell genug wiederzurückkehrt. Die Huntingkleidung die ihr mit den Fellen von Fancy in Varrock herstellen lassen könnt, erhöht ein wenig die Wahrscheinlichkeit das die Fallen zuschnappen wenn sich ein Tier in ihr befindet, sowie das sie nicht direkt wieder umfallen. Das Bait oder auch die Fackel, helfen dabei die Tiere anzulocken oder den Geruch von einem Spieler zu vertreiben, es ist von Vorteil es zu benutzten aber kein Muss. Es ist immer besser mit einem etwas höheren Level den Spot zu wechsel, als man unbedingt eigendlich braucht. Wichtig ist eigendlich sich nur zu merken bestmögliche Ausrüstung erhöht auch den Erfolg.

Nun aber mal zu den Anfangszügen, es gibt zu Beginn (da man ja mit Level1 startet) zwei Möglichkeiten zu Leveln, auf die ich jetzt näher eingehen werde.

Die erste Möglichkeit, kann man direkt bis bis Level 29-30 ziehen kann ohne die Area zu wechseln, was naturlich für diejenigen interessant ist die nicht über die Fairy 'Ringe verfügen. Mitnehmen solltet ihr fall ihr diesen Weg wählen sollten:

  • Noose Wand
  • mehrere Birdsnares
  • Butterfly Net
  • Butterfly Jars

Mit dieser Ausrüstung begebt ihr euch in die Trollweiss/Rellekka Hunting Area. Um die ersten Level hinter euch zu bringen müsst ihr nun das "Tracking" betreiben, d.h. Spurensuchen und die Polar Kebbits aufspüren, dies betreibt ihr bis Level 11, dann steigt ihr um auf das Vogelfangen bei den "Cerulean Twitch". Ab Level 25 könnt ihr nun " Sapphire glacialis" nebenher fangen, wenn ihr wollt.

Für die zweite müsst ihr euch in die Feldip Area geben mitnehmen solltet ihr folgendes:

  • mehrere Birdsnares

In der Feldip Area angekommen wendet ihr euch nach Südosten, an der Küste findet ohr zwei Vorkommen von "Crimson Swifts" ihr stellt dort eure Fällen auf und trainiert euren Hunting Skill erstmal bis auf Level 19, dann lauft ihr in den Jungle Richtung Westen bis ihr die ersten "Tropical Birds" findet und stellt dann dort eure Fallen auf.

Ab Level 29-30 sollte man allerdings, den Spot wechseln, und zwar zu den "Swamp Lizards" in  die Swamp Area, nähe Canifis, um dort effektiv zu trainieren.
Benötigt werden hier:

  • mehrere Small Fishing Nets
  • mehrere Ropes/Seile

Wie lange ihr dort bleibt liegt an euch, da sich jetzt wieder zwei Möglichkeinten auftun um Hunting weiter in die Höhe zu treiben.

Die eine ist das ihr mit etwa Level 43 in die Falconary (nahe der Woodland Hunting Area) wechselt, um dort mit der Jagd auf  "Spotted kebbits" zu tranieren, hierzu braucht ihr 500gp um euch von Martin einen Falcon zu leihen.Wenn die Spot leer sind, einen durchaus sehr schnelle Art zu Leveln.

Die andere Variante, wäre ab Level 47 zu den "Orange Salamanders" in die Uzer Hunting Area zu wechseln.

Nunja, wie vorher gibt es nun wieder mehrere Wege weitervoranzukommen, endweder mit der Jagd nach "Chinchompas" (Level 53) in der Woodland Area, den "Red Salamanders" (Level 59) bei Ardougne, oder den "Dark Kebbits" (Level 57) Level in der Falconary bei der Woodland Area."Chinchompas" haben den Vorteil, das sie Stapelware sind ähnlich wie Runen, bei den Restlichen Arten, muss mann immer das Droppen in Kauf nehmen.

Generell gesehen gibt es jetzt nur noch zwei effektive Wege weiter euer Hunting zu pushen, endweder ihr bleibt bei der Jagd mit dem Falcon, oder ihr wechselt zu den "Red Chinchompas" in die Feldip Area. Beides sind durchaus schnelle Wege, allerdings muss ich sagen, das ich die "Red Chinchompas" bevorzuge, da mir ehrlich gesagt das droppen der Felle auf die Nerven ging.

Happy Hunting


An dieser Stelle möchte ich darauf hinweisen, das diese Levelempfehlungen natürlich nicht von euch eingehalten werden müssen, es sind nur Tips die euch den Anfang des Huntings erleichtern sollen. Sind in Gesprächen mit anderen Huntern enstanden, da gerade in der Anfangszeit, viele Leute Tips von sich geben  um anderen zu helfen. Speziell hervorheben möchte ich hierbei Superdude114 (Red Chinchompas till 99 Mate). 

Nach Oben


Quest Exp

Abenteuer-Erfahrung Jagen
Abenteuer EP
Ein Ausgekochtes Rezept 20.000 EP *
Urlaub auf Ogrisch 15.000 EP
Die Festung der Trolle (2 * 10.000) EP *
Ein kleiner Gefallen (2 * 10.000) EP *
Finsternis über Salbland (3 * 2.000) EP *
Der Fall der Sinclairs 5.000 EP *
Der Große Gehirnklau 5.000 EP *
Ein Feenmärchen II 2.500 EP *
Adlergipfel 2.500 EP
Seergazes Erbe (3 * 2.500) EP *
Heiße Luft am Eisigen Berg 500 EP
*: Auswahl zwischen verschiedenen Fertigkeiten Jagen steht zur Auswahl

Nach Oben 

9. Umhang der Großwildjäger

Sobald ihr Stufe 99 Jagen erreicht habt, könnt ihr den Umhang der Großwildjäger in den Feldip-Hügel beim Jagtexperten für nur 99.000 Goldmünzen kaufen.
Dieser befindet sich in einer kleine Hütte westlich des Jagdsymbols auf der Karte.
Wie auch die anderen Umhänge der Fertigkeiten, erhaltet ihr durch diesen ein leichten Bonus und er kann eure Stufe temporär auf 100 erhöhen.


Umfrage der Woche
 


Welche Kampfstufe ist deine Höchste?
Angriff
Stärke
Verteidigung
Lebenspunkte
Fernkampf
Magie
Gebet
Beschwörung

(Ergebnis anzeigen)


Wusstest du schon...
 
...das Gertjaars nicht mehr der beste RS- Spieler ist?!
Unbedingt Erlediegen:
 
Kerkerkunde Trainieren
 
Es waren schon 25903 Besucher (45267 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden